Caminamos hacia el faro VON BUENAVISTA ZUM PUNTO DE TENO

Heute sind wir von Buena Vista zum Punto de Teno gewandert, 11 km hin und 11 km zurück. Es war ganz schön viel, aber wir sind von beeindruckenden Ausblicken belohnt worden.

Gelaufen sind wir auf der Straße von Buenavista zum Punto de Teno, die jedoch für Autos gesperrt ist. Dadurch hat man viel Ruhe und kommt gut voran, was von einigen Wanderern genutzt wurde. Schon etwa 20min nach Stadtende befindet man sich zwischen massiven Lavafelswänden und grünen Flächen und natürlich immer Meerblick.

Die Felswände wurden höher und steiler und man musste nun auch durch. Dazu war ein großer, langer und sehr dunkler Tunnel da. Da haben wir uns ganz schön gegruselt, er nahm aber auch gar kein Ende (auf der Rücktour habe ich 600 Schritte gezählt, also schätzen wir die Länge auf 500m – das ist doch ziemlich lang oder?)

 

Nach dem Tunnel wollten wir eigentlich nur noch mal um die Ecke sehen, aber dann ging es bergab durch eine weite grüne Flechtenlandschaft und die Sonne schien jetzt auch. Dann war auch schon der Leuchtturm (el faro) zu sehen. Na das schaffen wir dann auch noch.

Dann gab es aber nicht nur den Leuchturm zu sehen, sondern neue Felswände türmten sich auf. Das waren die Giganten von der anderen, sicherlich weniger bekannten Seite. Mit diesem Anblick hatten wir nicht gerechnet und waren nun umso froher, doch die ganze Strecke gelaufen zu sein.

Den Faro wollten wir nun auch von Nahem sehen. Es ist einer wie im Bilderbuch.

Noch schnell einen Blick und ein paar Kekse auf die Hand und dann zum Rückweg, denn es pfiff hier an der Nordwestspitze ein fürchterlicher Wind und für den Heimweg mussten wir auch noch 2h rechnen.

Es wurde dann sogar noch länger, denn das ganze erste Stück bergauf hatten wir starken Gegenwind. Da waren wir sogar froh, endlich wieder am Gruseltunnel zu sein.

Erschöpft aber froh und stolz kamen wir wieder in Buenavista an – eine sehr schöne Tour, die wir bestimmt nicht das letzte Mal gelaufen sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s